Lifestyle Segeln
die passende Yacht ist ein Spiegel Ihrer Persönlichkeit

Sollte diese Seite nicht unter der Adresse https:// .... angezeigt werden, so wechseln Sie bitte zunächst auf meine sichere Homepage:

klicken Sie  --->> hier und lesen dann dort weiter !

Meldet Ihr Gerät die folgende Seite als unsicher , so müssen Sie den Browser wechseln!


Alle Interessenten ohne Segelerfahrung klicken jetzt bitte --> hier !


Segler mit Segelschein lesen bitte auf dieser Seite weiter.


Ihr Lifestyle ist geprägt von Ihrer Persönlichkeit und die passende Segelyacht dazu finde ich für Sie ganz leicht mit nur 8 Angaben !

Die Angaben lauten: A? B? C? D?  E? F? G? H? (Die ? stehen für eine persönliche Zahl.)

 

Segler, die schon eine Segelscheinprüfung abgelegt haben, bestimmen zunächst ganz einfach Ihre persönliche Zahl wie folgt:


A2 bedeutet : Sie bevorzugen das Segeln in Ufer- bzw. Küsten - Nähe.
A3 bedeutet : Sie bevorzugen die „Große Küstenfahrt“.
A4 bedeutet : Sie würden gerne eine Weltumsegelung  durchführen. 


Jetzt müssen Sie sich entscheiden zwischen "wichtig" oder "unklar" oder "unwichtig".

Wie wichtig ist Ihnen die Funktionsvielfalt an Bord ?
B1 = wichtig, B2 = unklar, B3 = unwichtig.

Wie wichtig ist Ihnen der Komfort an Bord ?
C1 = wichtig, C2 = unklar, C3 = unwichtig.

Wie wichtig ist Ihnen die Exklusivität an Bord ?
D1 = wichtig, D2 = unklar, D3 = unwichtig.

Wie wichtig ist Ihnen das Kosten-Minimum beim Thema Sicherheit ?
E1 = wichtig, E2 = unklar, E3 = unwichtig.

Wie wichtig ist Ihnen das Kosten-Minimum beim Thema Funktionsvielfalt ?
F1 = wichtig, F2 = unklar, F3 = unwichtig.

Wie wichtig ist Ihnen das Kosten-Minimum beim Thema Komfort ?
G1 = wichtig, G2 = unklar, G3 = unwichtig.

Wie wichtig ist Ihnen das Kosten-Minimum beim Thema Exklusivität ?
H1 = wichtig, H2 = unklar, H3 = unwichtig.


Brauchen Sie zur Beantwortung der obigen Fragen Hilfe , dann klicken Sie --> hier !

Haben Sie die passende Kombination gefunden, dann senden Sie mir eine E-Mail an walz.wolfgang@t-online.de und tragen Sie dort Ihre 8 Zahlen ein.

Z. B.: A3 B1 C1 D2 E3 F2 G2 H1 oder einfach 31123221 .


Alle Zahlenkombinationen bei A (2 oder 3 oder 4) und bei B bis H (1 oder 2 oder 3) sind möglich !
Auch die Kombination A2, B2, C2, D2, E2, F2, G2, H2 oder einfach 2222 2222 ist möglich ! 

Sie erhalten von mir eine Auswertung Ihrer Zahlenkombination per E-Mail.

Möchten Sie sofort die Kategorie für Ihre Zahlenkombination sehen, so klicken Sie --> hier.

Für eine richtige Anzeige der Kategorie benötigen Sie allerdings den kostenlosen Adobe Acrobat Viewer, klicken Sie --> hier.



Was steckt hinter meiner Segelyacht-Auswahl-Beratung ?

Zum Verständnis hier ein Beispiel für  den Zahlen-Code 2222 2222:

Wie die Grafik "Marktposition" zeigt, findet man die passende Yacht für Code 2222 2222 in der Kategorie "Standard". Die Yachtlänge wird bei ca. 8 - 9 m liegen.
Interessant sind die gefundenen Ansprüche. Es sind bei Code 2222 2222 immerhin schon 144.

Die Grafik zeigt die Marktposition einer Yacht nach Code 2222 2222

Wie müssen Sie sich jetzt die Ansprüche vorstellen ?
Betrachten Sie dazu die folgende Tabelle
für Code 2222 2222.
In meiner Email-Beratung werden die (+)-Bewertungen natürlich mit Text hinterlegt.

Jetzt müssen die Baukosten ermittelt werden. Nachfolgend sehen Sie die Kurve der Yachtneupreise. Eingetragen für Code 2222 2222 ist der ca. Neupreis. Danach ist der Wertverlust zu ermitteln.




 

Über die obigen Grafiken suche ich jetzt in meiner privaten Datenbank nach passenden Yachten und kalkuliere nach selbst erstellten Unterlagen die überschlägigen Baukosten.

Meine Beratung folgt dem Prinzip: Neues Wissen muss immer an vorhandenes Wissen andocken, sonst kann das aktuelle Wissen nicht erweitert werden.

Aufbauend auf diesem Prinzip erhalten Sie von mir den passenden Yachtsteckbrief mit allen wichtigen Schiffsparametern, plus Ihre individuellen Ansprüche.  Alles kostenlos per E-Mail.

Die Ausarbeitung meiner Beratung war für mich nicht einfach.
Da stecken tausende von Arbeitsstunden drin.


Für den Code 2222 2222 können Sie hier sofort das Endergebnis meiner Beratung sehen:
zum --> Endergebnis


Wie ist das möglich ? Was ist der Kern der hier angebotenen Yacht-Auswahl ?

Alles in unserer Welt entsteht aus Rückkopplungen. Wir nennen das heute "Evolution".

Ihre Persönlichkeit bildete sich z. B. durch dieses Naturgesetz und Ihr generelles Verhalten wird laufend von Rückkopplungen bestimmt. Auch die Wahl der passenden Segelyacht ist eine Frage von Rückkopplungen. Ich werde es Ihnen beweisen !

 Als Ingenieur mit dem Berufsschwerpunkt "Konstruktion und Planung kybernetischer Systeme"  und dem Hobby "Segeln auf Yachten" habe ich den Weg zur passenden Segelyacht gefunden. Betrachten Sie bitte folgendes Schema. Das Prinzip der Rückkopplungen ist deutlich erkennbar. 
 

Der Lösungsweg zur passenden Yacht (die Zahl n ist > 50 und < 500)

 Drei Fragen sind zu klären:

  • 1) Was ist für Sie typisch ?
    Meine Antwort:
    Individuell beschreibe ich Ihre seglerische Persönlichkeit und Ihre unbewussten Präferenzen zu über 100 Yacht-Details.
  • 2) Was sind die typischen Eigenschaften der Segelyacht, die zu Ihnen passt ?
    Meine Antwort:
    Individuell gebe ich Ihnen Hilfestellungen bei der Suche nach der zu Ihnen passenden Segelyacht mit einem Yachtsteckbrief, der alle wichtigen Schiffsparameter enthält, inklusive Angaben über die Methode der Grobauswahl: LüA, CE-Kategorie, mehrere Internet-Adressen, Baukosten, Betriebskosten, Motorantrieb, usw.  Angaben zur ergonomischen Gestaltung unter Deck und an Deck. Angaben zur passenden Yacht-Ausrüstung.
  • 3) Kann ich über die typischen Eigenschaften eine systematische Verbindung knüpfen ?
    Meine Antwort:
    Mein selbstentwickeltes PC-Programm knüpft systematische Verbindungen zwischen Ihrer seglerischen Persönlichkeit und der zu Ihnen passenden Yacht. Baujahr und aktueller Preis sind bei meiner Yacht-Auswahl-Beratung nicht entscheidend.

 

Schritt für Schritt führe ich Sie zu den Yachten, die zu Ihnen passen !
1. Schritt: Aus Ihren 8 Wünschen bestimme ich Ihre „Seglerische Persönlichkeit“.
2. Schritt: Aus Ihrer „Seglerischen Persönlichkeit“ bestimme ich Ihre unbewussten Präferenzen.
3. Schritt: Aus Ihren unbewussten Präferenzen bestimme ich x von y Elemente, die bei der Auswahl der für Sie passenden Segelyacht wichtig sind. (Hier kommt die Zahl "n" ins Spiel !).
4. Schritt: Aus einer Datenbank von tausenden Yachten bestimme ich min. 3 Segelyachten, die zu Ihren Wünschen passen.

Schicken Sie mir eine E-Mail an walz.wolfgang@t-online.de und nennen Sie mir in der E-Mail Ihre 8 gewählten Zahlen. 

Im Gästebuch können Sie Ihre Meinung zu meiner Yacht-Auswahl-Beratung äußern.
Positive und negative Kritik wird sofort sichtbar angezeigt.

 --->  AGB  &  Vita   

Gästebuch

Wolfgang Walz
09.10.2019 17:08:55
Als Autor dieser Yacht-Auswahl-Beratung hätte ich in meiner aktiven Seglerzeit für mich folgenden Kennziffern-Code gewählt:
A3, B1, C1, D2, E3, F2, G2, H2.